Titel

 

 

Kombibulldog Aufstiegbügel

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Kombibulldog Aufstiegbügel

Beitragvon Sira » 06.10.2019, 19:13

Guten Abend,

ich habe eine Frage zu dem Aufstiegbügel für die Kombibulldog-Reihe, die keine Ackerschiene hatten.
Original ist das Ding ja 3 mal gebogen...
Habe jetzt einen Nachbaubügel bestellt, der aber gerade ist. Muss man den noch biegen? Kann das sein? Immerhin ist das Material ziemlich dick...
Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem Ding gemacht... würde mich über Infos freuen...
Grüße
Sira
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.07.2019, 08:28

Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron