Titel

 

 

Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon Lutz » 30.10.2019, 09:50

Moin,
ich bin gerade dabei meinen Motor zu überholen.
Es handelt sich um einen D5006.
Ich habe einen Kolben vorliegen, der übergedreht werden muss.

Hat jemand eine Zeichnung / Bemaßung über den Kolben?

Gruß Lutz
Schwatt rut!!!
Benutzeravatar
Lutz
Bronze
 
Beiträge: 198
Registriert: 23.08.2007, 10:55
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon Volker » 30.10.2019, 16:42

Hallo, die Kolbenzeichnung solltest du vom John Deere Archiv bekommen. Du benötigst dazu die Materialnummer aus der Ersatzteilliste.
Gruß Volker
Volker
Benutzer
 
Beiträge: 84
Registriert: 22.04.2006, 20:24
Wohnort: 66907 Westpfalz

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon Lutz » 01.11.2019, 12:48

Moin Volker,
danke, das werde ich mal versuchen.

Gruß Lutz
Schwatt rut!!!
Benutzeravatar
Lutz
Bronze
 
Beiträge: 198
Registriert: 23.08.2007, 10:55
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon Lutz » 23.12.2019, 08:07

Moin,
mein neuer alter Kolben.
Nach Werksangaben, konisch und ballig.
Ringnuten nachgestochen, gestählt.
1,1mm kleiner im Durchmesser.
Jetzt muss der Zylinder passend gebohrt werden.

Gruß Lutz
Dateianhänge
Snap_2019.12.23_07h01m26s_001_.jpg
Snap_2019.12.23_07h03m42s_002_.jpg
Schwatt rut!!!
Benutzeravatar
Lutz
Bronze
 
Beiträge: 198
Registriert: 23.08.2007, 10:55
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon falcon » 23.12.2019, 11:14

Mahlzeit,

für mein Verständnis: du hast deinen originalkolben 1,1 mm dünner drehen lassen. Hast du einen neuen Zylinder zur Hand? Weil den jetzt passend aufbohren?!
Randgruppe Niederrhein
"Immer dieses Bub Bub Bub"

Porsche Junior 108 KH, Bj. 1960
Dutz f2l612 (verkauft)
Ursus C45, Bj. 1949 (verkauft)
Lanz 5006, Bj. 1956
Benutzeravatar
falcon
Bronze
 
Beiträge: 111
Registriert: 27.05.2014, 13:25
Wohnort: Duisburg

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon Lutz » 23.12.2019, 12:38

falcon hat geschrieben:Mahlzeit,

für mein Verständnis: du hast deinen originalkolben 1,1 mm dünner drehen lassen. Hast du einen neuen Zylinder zur Hand? Weil den jetzt passend aufbohren?!


Der Zylinder hat hat eine Laufbuchse.
Istmaß 188mm

Gruß Lutz
Schwatt rut!!!
Benutzeravatar
Lutz
Bronze
 
Beiträge: 198
Registriert: 23.08.2007, 10:55
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Kolben D5006 Zeichnung / Maße

Beitragvon falcon » 23.12.2019, 15:07

jetzt habe ich verstanden / richtig gelesen, du hast einen neuen alten kolben.... dachte du hättest deinen alten originalen kolben genommen.
Randgruppe Niederrhein
"Immer dieses Bub Bub Bub"

Porsche Junior 108 KH, Bj. 1960
Dutz f2l612 (verkauft)
Ursus C45, Bj. 1949 (verkauft)
Lanz 5006, Bj. 1956
Benutzeravatar
falcon
Bronze
 
Beiträge: 111
Registriert: 27.05.2014, 13:25
Wohnort: Duisburg


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste