Titel

 

 

Lanz 9506_Bj. 1950

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Lanz 9506_Bj. 1950

Beitragvon Lanzmo » 19.10.2021, 11:16

Servus Lanzfreunde!

Ich habe mir einen lang gehegten Traum erfüllt und mir einen 9506, Bj. 1950 zugelegt.

Schaut euch doch bitte mal die Beschreibung an und sagt mir eure Meinung.

Ich möchte auch gleich erwähnen, dass ich zwar generell technisch versiert bin aber im Speziellen mit den Lanz Bulldogs noch relativ wenig Erfahrung habe.

Zuerst das Positive:
- Laut Aussage des Verkäufers ist der Bulldog bei einem Lohnunternehmer in Frankreich gelaufen, somit wäre er aus erster Hand.
- Der Schlepper ist hauptsächlich vor einer Dreschmaschine gelaufen, was auch den guten Zustand wiederspiegelt.
- Es ist nichts großartig ausgeschlagen oder abgenutzt bzw. was halt äußerlich zu sehen ist.
- Nummerngleich und keine Fremdteile verbaut. (was mir von einem Lanz- Spezialisten bestätigt wurde)
- Original Kotflügel, sehr gut erhalten.
- Leicht zu starten.
- Kann pendeln.
- Neue Reifen
- Radgewichte vorne.
- Fußbremse vorhanden und funktioniert .
- Elektrik teilweise vorhanden.
- Benzinstartvorrichtung teilweise vorhanden.
- Papiere vorhanden (Wenn auch Französische)

Mängel:
- Die Kupplung trennt nur auf den ersten ca. 2cm, danach greift die Kupplungsbremse zu früh und beißt sehr aggressiv zu. Das ganze ist sehr schwierig zu dosieren und macht das Schalten nicht unbedingt einfacher.
- Unregelmäßiger Lauf im Standgas.
- Raucht blau und Öl tropft nach dem Lauf leicht aus dem Loch, unten am Auspuffkrümmer.
- Lichtmaschine fehlt. Die Halterung ist vorhanden.
- Schlecht lackiert.
- Lichtanlage nicht original und nicht komplett, keine Funktion. Die originalen, französischen Scheinwerfer (gelbe Lampen) sind vorhanden.

So, was sagt Ihr dazu?

Kommt jemand aus meiner Region (82335 Berg) ?

Besten Dank schon mal im Voraus,
Lanzmo
Lanzmo
Benutzer
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2021, 11:43
Wohnort: 82335 Berg/ Häaroa

Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste